Bonn-Merchandising: Der „Neue Kussmund“

bonn-neuerkussmund000
bonn-neuerkussmund01
bonn-neuerkussmund02
bonn-neuerkussmund03
bonn-neuerkussmund04
bonn-neuerkussmund05
bonn-neuerkussmund06-0
bonn-neuerkussmund06-1
bonn-neuerkussmund06-2
bonn-neuerkussmund06-3
bonn-neuerkussmund06-4
bonn-neuerkussmund07
bonn-neuerkussmund08
bonn-neuerkussmund09
bonn-neuerkussmund10
bonn-neuerkussmund11
bonn-neuerkussmund12
bonn-neuerkussmund13
bonn-neuerkussmund14
bonn-neuerkussmund15
bonn-neuerkussmund16
bonn-neuerkussmund17
bonn-neuerkussmund18
bonn-neuerkussmund19
bonn-neuerkussmund20
bonn-neuerkussmund21

Cursor neben Slide = Präsentation Go · Cursor auf Slide = Präsentation Stop · Direkt-Navigation über Thumbnails


PROJEKTBESCHREIBUNG

Touristisches Merchandising für Bonn-Information

Im Agentur-Pitch konnte sich D2B erfolgreich gegen sechs Wettbewerber durchsetzen. Während des Projektverlaufs wurden eine Vielzahl von Konzepten und Varianten entwickelt und überprüft. Die Entwicklung führte immer zwingender zu der Erkenntnis, dass der bekannte „Bonner Kussmund“ (Originalentwurf 1971 von Prof. Doris Casse-Schlüter) zu Bonn gehört. Der überarbeitete „Neue Bonner Kussmund“ setzte sich daher als überzeugendstes Konzept durch und wurde in Form einer Merchandising-Linie realisiert.

PROJEKTINFORMATION

Kunde:

Bundesstadt Bonn / Bonn-Information

Zusammenarbeit seit:

2013

Website:

www.bonn.de

D2B-Leistungen:
  • Konzept-Entwicklung
  • Feinlayout / Detailing
  • Identifikation der Produkte
  • Motivanpassung / Dekorierung der Produkte
  • Bereitstellung der Produktionsdaten
  • Fotoshooting und Composing